Institut Mensch, Technik und Teilhabe


Aktuelles

News rund um das IMTT

Erster Feldeinsatz für das xR-Skills Lab Projekt

Im April 2021 erfolgte der erste Feldeinsatr der VR Simulation zum Erlernen des endotrachealen Absaugens im Vergleich mit einer herkömmlichen Lernmethode (Lehrvideo) an der Schule für Anästhesietechnische Assistent*innen (ATAs) des Uniklinikums Tübingen. Es wurden zwei VR-Anwendungen eingesetzt, die sich in Immersions- bzw. Realitätsgrad unterscheiden. Die Studie soll die Fragestellung beantworten, ob es zwischen den drei Gruppen einen Unterschied in Bezug auf Wissenserwerb, erworbenen Fähigkeiten und Lernzufriedenheit gibt .

Die 20 Teilnehmenden absolvierten die Lernmodule, füllten Fragebogen zu Lernzufriedenheit und VR-spezifischen Themen aus, absolvierten einen theoretischen Wissenstest und demonstrierten das Erlernte letztlich auch an Pflegepuppen. Die ATA Schüler*innen waren begeistert bei der Sache und erlernten neue Fähigkeiten, die sie demnächst in ihren Praxiseinsätzen anwenden können. Auch die Projektmitglieder konnten zahlreiche nützliche Erkenntnisse für weitere Feldeinsätze gewinnen.

Wir danken der Schulleitung, den beteiligten Lehrkräften und Probanden ganz herzlich für den freundlichen Empfang und die Teilnahme.

Von Juni bis September sind weitere Einsätze in Pflege- und ATA Schulen in Baden-Württemberg geplant. Bei Interesse zur Teilnahme können Sie sich gerne bei uns melden.